• Motorized hydraulic presses with double stanchions and moveable head: L series
    Modell LM-100. Standard
Die Hydraulikpressen der L-Reihe sind in vier verschiedenen Ausführungen mit einer Presskraft von 100 bis 300 Tonnen erhältlich.

Sie haben ein verschiebbares Kopfteil und wurden speziell zum Richten, Biegen, Prägen, Formen, Stanzen, Abkanten, Montieren usw. entwickelt.

Die Hydraulikpressen der L-Reihe der neuesten Generation eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können Abkant- und Stanzwerkzeuge integriert oder Formen und Gesenke installiert werden.

Alle unsere Hydraulikpressen arbeiten mit einem Hydraulikdruck von weniger als 320 BAR, um eine höhere Lebensdauer des gesamten Hydrauliksystems zu gewährleisten.

Konstruktionen und Platten

Sie haben eine elektrisch geschweißte Konstruktion, die ausschließlich aus Stahl der Güte S355JR hergestellt wird. Die Konstruktion wird am Ende des Schweißvorgangs mechanisch bearbeitet, um eine perfekte Parallelität und Präzision sicherzustellen. Mithilfe von Finite-Elemente-Software berechnet und entworfen, hat sie einen Level 4-Widerstandskoeffizienten. Dadurch stellen wir stets unsere hohen Standards in Sachen Präzision und Qualität sicher.

Die Pressen verfügen über einen höhenverstellbaren Arbeitstisch. Der Arbeitstisch wird mithilfe von zwei Bolzen, die sich jeweils in der Mitte des Arbeitstischs befinden, fixiert. Mit vier Schrauben auf jeder Seite kann eine stärkere Fixierung erreicht werden für den Fall, dass Werkzeuge installiert werden sollen. Das Anheben und Absenken erfolgt über einen Kettenzug mit Handkurbel und Schneckenrad-Reduziergetriebe mit Tauchschmierung. Desweiteren verfügen die Pressen über seitliche Führungsrollen. Das Getriebesystem befindet sich außen auf der Rückseite, damit das gesamte Innere des Arbeitstischs frei bleibt.

Innerhalb der L-Reihe kann zwischen zwei verschiedenen Modellen ausgewählt werden:

  • LM-Modell: Das Anheben des Arbeitstischs erfolgt durch ein manuelles Reduziergetriebe und das seitliche Verschieben des Kopfteils erfolgt über Rollen auf mechanisch bearbeiteten Führungen.
  • LV-Modell: Das Anheben des Arbeitstischs erfolgt durch einen Bremsmotor und ein Reduziergetriebe mit Drehmomentbegrenzer und das seitliche Verschieben des Kopfteils erfolgt durch ein Handrand und ein Zahnstangengetriebe.

Alle Modelle verfügen über ein verschiebbares Kopfteil, das mit einer manuellen Sperre ausgestattet ist.

Zylinder und Hydraulikgruppe

Der doppeltwirkende Zylinder ist mit einer Führungsbuchse, einer verchromten Kolbenstange und verschleißfreien Führungselementen ausgestattet. Um Verschleiß an der Kolbenstange zu verhindern, haben die Pressen eine abnehmbare und austauschbare Druckplatte. Anstelle der Druckplatte können Werkzeuge angebaut werden. Die Pressen verfügen außerdem serienmäßig über eine Verdrehsicherung für den Zylinder und eine Millimeterskala mit Grenztastern auf der Vorderseite, mit der der Hub des Zylinders einfach eingestellt werden kann.

Die Hydraulikgruppe mit zwei Geschwindigkeiten ist mit einer automatischen Abschaltung der hohen Geschwindigkeit versehen. Im Lieferumfang ist auch ein Dekompressionsventil für den Zylinder enthalten.

Elektroinstallation und Sicherheit

Das Bedienfeld umfasst einen Schalter, mit dem zwischen manuellem oder halb automatischem Betrieb ausgewählt werden kann, sowie einen Schalter für die Auswahl des Betriebs mit hoher Annäherungsgeschwindigkeit oder niedriger Arbeitsgeschwindigkeit.

Die Betätigung erfolgt über elektrische Pedale mit Niederspannung.

Die Maschinen werden mit gefrästen Auflageplatten, Glyzerinmanometer mit Tonnenanzeige  und Bedienungsanleitung geliefert.

Die Pressen der L-Reihe erfüllen alle wesentlichen Sicherheitsanforderungen und Kriterien gemäß den CE-Vorschriften.

Eigenschaften

ModellLM-100LM-150LV-220LV-300
Presskraftt100150220300
Motorleistungkw445.57.5
Motorleistung Arbeitstischkw0.750.75
Arbeits-geschwindigkeitmm/s3.122.22
Annäherungs-geschwindigkeitmm/s9.29.999.9
Rücklauf-geschwindigkeitmm/s14.415.416.214.7
Maximaler Druckbar320320320320
Kolbenhubmm250250300300
Verfahrweg des Kopfteilsmm10501000950900
Lichte Breitemm1500150015001500
Lichte Tiefemm280340400450
Max. lichte Höhemm92092010201020
Lichtes Maß Arbeitstischmm345405485535
Gesamtbreitemm2050212021402180
Gesamttiefemm1180118015001500
Gesamthöhemm2660280531853330
Gewichtkg1880245033603890

OPTIONALES ZUBEHÖR

  • Druckregelventil an der Vorderseite
  • Motorisiertes Heben und Senken des Arbeitstisches für die DM-Modelle
  • Stanzwerkzeug für Durchmesser von 6 mm bis 40 mm mit elastischem Niederhalter
  • Stanzwerkzeug für Durchmesser von 6 mm bis 100 mm mit elastischem Niederhalter
  • Stanzwerkzeug für Durchmesser von 6 mm bis 160 mm
  • Abkantwerkzeug mit einer Länge von 415 mm
  • Abkantwerkzeug mit einer Länge von 1.020 mm einschließlich 2 seitlichen Führungen, um die Abkantparallelität zu gewährleisten
  • Tischplatte mit T-Nuten gemäß DIN 650
  • Stößelplatte mit 2 oder 4 Führungen und mit T-Nuten gemäß DIN 650
  • Mechanische Zylinderregulierung (nur erhältlich in den Ausführungen mit 80 t und 100 t)
  • Betätigung über Zweihandbedienung mit Sicherheitsmodul (Level IV)

Informationen anfordern